…kennst Du das Gefühl, im Gedankenrad des Alltags festzuhängen und das Hier und Jetzt zu verpassen?

Du möchtest viel lieber:

  • die Schönheit jeden Augenblicks bewusst genießen

  • Dich in Deiner ganzen Lebendigkeit spüren

  • Eintauchen in die Welt der Naturwesen und Pflanzengeister

  • Vertrauen in Deine natürliche Wahrnehmung gewinnen

  • Die Kraft der Wild- und Heilkräuter für Dich entdecken

Trage Deine Emailadresse ein und klicke auf „Ja, natürlich“:

Damit wirst Du über Veranstaltungen informiert und erhältst kostenlose Inspirationen aus dem Reich der Natur.

Wildkräuter Erkennungs-Karten

Essbare Wildkraeuter für Grüne Smoothies - Erkennungskarte Teil 2Essbare Wildkräuter für Grüne Smoothies

schnell eindeutig erkennen, selber sammeln und mit gutem Gefühl genießen

Was wäre, wenn Du die 20 gebräuchlichsten Wildkräuter Deiner Umgebung schnell und mit Leichtigkeit erkennst? Und zwar nur, indem Du auf ein paar ganz bestimmte Merkmale schaust, um dann mit sicherem Gefühl festzustellen: „Das ist es!“

Zusammen mit einem deutschen Kollegen habe ich speziell dafür die „Wildkräuter Erkennungs-Karten,- und Poster“ entwickelt, die Dir genau das ermöglichen!

Hexen, Teil 2 – Warum sie in der Gesellschaft von damals unentbehrlich waren

Die im Laufe der Jahrhunderte erfolgte, strategische Verfolgung und Vernichtung der heilkundigen Frauen, liess uns vergessen, welch wichtige Rolle die Hexe in der Gesellschaft ursprünglich eigentlich spielte. Ohne sie hätte es keine Hausapotheke gegeben, keine Geburtshelferinnen, keine Empfängnisverhütung (ja, auch das kannte man damals schon!), keine psychologische Unterstützung in Lebens,- und Liebesangelegenheiten und vieles mehr. Die Hexe hatte viele und wichtige Aufgaben – sie war für die Menschen von damals unentbehrlich.

Hexen, Teil 1 – Die Weisen Frauen unserer germanischen Vorfahren

Völvas waren hochbegabte Medien mit außersinnlichen Fähigkeiten. Sie machten ihre Prophezeiungen und Weissagungen im Rahmen eines Rituals, das altnordisch „Zauber“ genannt wurde. Diese Seherinnen wurden zu Rate gezogen, wenn es z.B. um Ernteerträge, den Erfolg einer Jagd oder eines Raubzuges ging, aber auch um das Schicksal von Einzelnen oder Liebespaaren vorherzusagen. Manchmal wurde sie auch angerufen, um einen Zauberbann zu brechen oder einen neuen zu erwirken.

Die keltischen Druiden – Die „Baum-Weisen“, die mit den Bäumen sprechen konnten

Die keltischen Druiden hatten in der Gesellschaft die höchste Stellung inne, sie waren verantwortlich für Opfer,- und Kulthandlungen und sprachen bei Streitigkeiten Recht und Urteil aus. Die RUNEN dienten dabei als machtvolle Kraftsymbole für magisch-religiöse Zwecke. Durch ihre lange Ausbildung im Wald pflegten sie einen intensiven und unmittelbaren Naturkontakt und erwarben die Fähigkeit mit der Geistwelt der Tiere und Pflanzen zu kommunizieren…

X