Heilkräuter & Pflanzenheilkunde

Diese Bücher zeigen die unglaubliche Heilkraft unserer heimischen Wildkräuter auf. Neben Indikationen und Anwendungen erzählen sie auch berührende Geschichten und Erlebnisse mit unseren „Grünen Verbündeten“.

Die Seele der Pflanzen: Botschaften und Heilkräfte aus dem Reich der Kräuter

Wolf-Dieter Storl, Kosmos-Verlag
ISBN: 978-3-440-13808-3

Kommentar vom Seelengärtner Alfred Zenz:

Wolf-Dieter Storl stellt hier „Pflanzenpersönlichkeiten“  aus dem Reich der Wilden Kräuter vor.  Neben Namensbedeutung und Heilwirkung enthält das Buch auch wertvolles „Vergessenes Wissen“ über die einzelnen „Pflanzencharaktere“.  Die wirklich bemerkenswerten Fotos und die liebevolle Gestaltung machen einfach gute Gefühle. Zusammen mit den poetischen Versen (kleine Pflanzengedichte), welche die Texte oft einleiten, ist es wahrlich eine empfehlenswerte Lektüre für die „Seele“ des Menschen.

 

Mit Pflanzen verbunden: Meine Erlebnisse mit Heilkräutern und Zauberpflanzen

Wolf-Dieter Storl, Wilhelm Heyne Verlag München
ISBN: 978-3-453-70100-7

Kommentar vom Seelengärtner Alfred Zenz:

Wolf-Dieter Storl erzählt hier von „Pflanzenverbündeten“, die ihm auf seinem Lebensweg begleiteten. Ob Beinwell, Goldrute, Beifuß oder Tollkirsche, mit allen verbinden ihn ganz besondere Geschichten. Ich fand das Buch sehr spannend und unterhaltsam und doch gleichzeitig sehr gehaltvoll, weil sehr detailliert auf die „Pflanzenpersönlichkeiten“ eingegangen wird. Sehr empfehlenswert!

 

Heilkräuter und Zauberpflanzen: zwischen Haustür und Gartentor

Wolf-Dieter Storl, AT-Verlag
ISBN: 978-3426873243

Kommentar vom Seelengärtner Alfred Zenz:

Schöne und ausführliche Beschreibung unserer heimischen und bekannten Wildkräuter wie Brennnessel, Gundelrebe und Beifuß. Mit diesem Buch bekommt man einen neuen und befreienden Blick auf unser sogenanntes „Gartenunkraut“. Es ist auch klein und kompakt und eine leicht mitzunehmende Leselektüre. Kann ich sehr empfehlen!

 

Das große Buch der Heilpflanzen: Gesund durch die Heilkräfte der Natur

Apotheker M. Pahlow, von Mannfried Pahlow,

Nikol-Verlag,

ISBN-10: 3868201912, ISBN-13:978-3868201918

Kommentar vom Seelengärtner Alfred Zenz:

Ein „Klassiker“ unter den Heilpflanzen-Büchern! Ein sehr gutes und altes Werk, das unsere gebräuchlichsten Heilpflanzen porträtiert. Das fundierte Wissen des Autors gepaart mit seinen eigenen Erfahrungen, machen das Buch sehr authentisch. Im Anhang findet sich ein Register über körperliche Alltagsbeschwerden mit der dazu passenden Heilpflanze sowie Rezepturen für z.B. Tees, Tinkturen oder Bäder. Für mich selbst ist dieses Buch inzwischen ein unabkömmlicher, wertvoller Begleiter. Sehr empfehlenswert!

PS: Ich selbst kaufte damals ein Sammlerstück für ca. 70€, jetzt entdeckte ich das gleiche Buch bei Amazon „neu“ um 15€! Eine Investition, die sich immer auszahlt!

 

Das neue Handbuch der Heilpflanzen: Botanik – Arzneidrogen – Wirkstoffe – Anwendungen

Ingrid und Peter Schönfelder, Kosmos-Verlag
ISBN: 3-8047-2134-6

Kommentar vom Seelengärtner Alfred Zenz:

Ein gutes Nachschlage,- und Ergänzungswerk über allerlei Heilpflanzen der Welt. Botanik, Vorkommen, Wirkstoffe und Anwendungsgebiete werden hier beschrieben. Der Vorteil ist, dass sehr viele Pflanzen erfasst sind und neben den heimischen Vertretern auch „ausländische“ Heilpflanzen“ Beachtung finden.