Ein Baum tritt jetzt im April, Mai ganz besonders in Erscheinung – Die Kirsche. Ihre wilde Vertreterin, die Vogel-Kirsche, leuchtet jetzt in prachtvollem Weiß gekleidet in unseren Wäldern hervor. Sie ist die Mutter der allseits beliebten Süß-Kirschen. Die Vogel-Kirsche vermittelt dir auf der feinstofflichen Ebene wie kaum ein anderer Baum Schönheit, Ästhetik und Lebensfreude. Als Baum, der ganz im Zeichen der Venus steht, vermag sie auch deine Erotik zum Erblühen bringen.

Für unsere keltisch-germanischen Vorfahren galt die Kissen-Primel als Symbol für die Wiederkehr der Lichtgöttin „Brigid“. Ihre Energie ist zart, fein, luftig und leicht. Auf der geistig-seelischen Ebene vermittelt sie dir spielerische Leichtigkeit, vermag deine Nerven zu beruhigen und wirkt herzöffnend. In der traditionellen Blumensprache bedeutet die Kissen-Primel „neue, zarte Liebe“ oder „der Schlüssel zum Herzen“. Naturheilkundlich findet sie Einsatz bei jeder Art von Husten und gilt auch als schlafförderndes Mittel.

Sie wurde 1917 geboren und wäre kommenden August 102 Jahre alt geworden – Meine Großmutter aus Übelbach. Sie verstarb am 25. Jänner 2019 friedlich in den Armen ihrer Tochter Aurelia. Trotz ihres hohen Alters war sie bis zuletzt noch fit und vital und stieg sogar mehrmals täglich die steilen Stufen in den ersten Stock hinauf. Ich interviewte sie damals zum Thema Heilkräuter und bekam eine unglaubliche Geschichten erzählt. Wie man sich mit Asche die Zähne putzt, warum Holzhacken gegen Wehenschmerzen hilft und was ihr Geheimnis für ein gesundes, langes Leben ist – das alles erfährst Du in diesem Interview, das aus ganzem Herzen meiner Großmutter, alias „Url-Oma“, und ihrer Familie gewidmet ist.

Blog Beiträge
Portfolio
Seiten
Kategorien

Archive nach Betreff:

Monatlich